>
comic comics comicplus comicplus+

  >
>
>
>
           
 




Griffo/Jean Dufaux:
GIACOMO C.
Band 5
160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
ISBN 978-3-89474-306-2

Das Venedig des 18. Jahrhunderts: Der Abenteurer Giacomo C. ist von unsicherer Abkunft. Der Zufall will es, dass eine junge Schauspielerin in die Stadt kommt, die ihre Verehrer zum Duell fordert und tötet. Im Auftrag des Polizeichefs San Vere soll Giacomo dem Treiben ein Ende setzen, doch der stößt dabei auf Dinge, die ihn sehr persönlich betreffen.

   

AKTUELL LIEFERBARE
GESAMTAUSGABEN

Juri Schigunow/Pascal Renard/Mythic:
AGENT ALPHA
Gesamtausgabe Band 1-3
je 112-160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
Intrigen des US-Geheimdienstes CIA, gesehen von einem russischen Zeichner.

Frank Giroud/Lax:
AZRAYEN’
Gesamtausgabe in einem Band
144 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
Während des Algerienkriegs verschwindet eine komplette Einheit französischer Truppen.

Didier Convard/Denis Falque u. a.:
DAS GEHEIME DREIECK
Gesamtausgabe Band 1 - 9 (Serie abgeschlossen)
je 112-176 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00 bzw. € 39,00
Ist Jesus am Kreuz gestorben? Wenn nicht, welche Rolle spielen der Vatikan und die Freimaurer?

Jean Dufaux/Griffo:
GIACOMO C.
Gesamtausgabe Band 1-5
Je 112 bzw. 160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
Das Leben und Lieben des Abenteurers Giacomo C. im Venedig des 18. Jahrhunderts.

Jean van Hamme/Francis Vallès:
HOPFEN UND MALZ
Gesamtausgabe Band 1 - 3 (Serie abgeschlossen)
128 bzw. 168 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00 bzs € 39,00.
Das intrigenreiche Leben einer Familie von Bierbrauern seit der Mitte des 19. Jahrhunderts.

Frank Giroud/div. Zeichner:
QUINTETT
Gesamtausgabe Band 1-2
je 144 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
Eine eindrucksvolle Studie über das Wesen von Wahrnehmung und Wahrheit.

Patrice Pellerin:
DER SCHREI DES FALKEN
Gesamtausgabe Band 1 - 4 (1. Zyklus abgeschlossen)
je 112 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00
Spannende Abenteuer im späten 18. Jahrhundert, der großen Zeit der Segelschiffahrt.

Jean-Charles Kraehn/Patrick Jusseaume:
TRAMP
Gesamtausgabe Band 1 - 5 (Serie abgeschlossen)
je 112-160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00 bzs € 39,00.
Die weltweiten Abenteuer von Yann Calec, Kapitän auf einem Frachtschiff in den 50er Jahren.

Daniel Ceppi:
UNTERWEGS
Gesamtausgabe Band 1 - 5
136-168 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
Der Klassiker des Schweizers Daniel Ceppi vereint spannendes Abenteuer und Reisereportage.

Frank Giroud/div. Zeichner:
ZEHN GEBOTE
Gesamtausgabe Band 1 - 5 (Serie abgeschlossen)
je 120-144 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00 bzw. € 34,00
Mohammeds zehn Gebote des Islam sind Grundlage eines verwünschten Buches namens "Nahik".

Frank Giroud/div. Zeichner:
ZEHN GEBOTE - DAS ERBE
Gesamtausgabe Band 1 -2 (Serie abgeschlossen)
120-184 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00 bzw. € 39,00
In der Anschluss-Serie wirft Giroud noch einmal ein ganz neues Licht auf Mohammeds Dekalog.

Archiv

Das Archiv enthält eine Aufstellung aller vergriffenen Titel von comicplus+. Diese Alben und Bücher sind nicht mehr über den regulären Buchhandel, sondern nur noch antiquarisch zu bekommen. Das Stöbern lohnt sich!
zum Archiv

Zurück zum Anfang

Frank Giroud/Steve Cuzor/Jean-Charles Kraehn:
QUINTETT
Band 2
144 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
ISBN 978-3-89474-305-5

Mazedonien, im Kriegsjahr 1916. Auf einem Militärflugplatz führt das Schicksal vier Menschen zusammen. In ihrer Erinnerung werden sie später die Zeit ganz unterschiedlich beschreiben, doch keiner erfasst, was sich in jenen Tagen wirklich abgespielt hat. Eine eindrucksvolle Studie über das Wesen von Wahrnehmung und Wahrheit. Komplett in 3 Bänden.

   

Zurück zum Anfang

Rückschau Comic-Salon Erlangen 2018
Der 18. Internationalen Comic-Salon Erlangen ist vorüber. Als Gast signierte an unserem Stand der Zeichner Patrice Pellerin ("Der Schrei des Falken") den neuesten Band der deutschen Gesamtausgabe.


Frank Giroud/Lax:
AZRAYEN’
Gesamtausgabe
144 Seiten, lim. HC, Farbe, € 34,00
ISBN 978-3-89474-304-8

Während des Algerienkriegs verschwindet im Januar 1957 eine komplette Einheit französischer Truppen in den Bergen der Kabylei. Hauptmann Valera soll sie finden, aber er hat so gut wie keinen Anhaltspunkt. In seiner Unsicherheit greift auch er schließlich zu Methoden von äußerster Brutalität. Frank Giroud gestattet uns Einblicke in das Denken und Fühlen beider Seiten, der drangsalierten Bevölkerung, aber auch der zwischen Angst und Pflicht stehenden Soldaten. Wunderbar in Bilder umgesetzt von Lax. Gesamtausgabe in einem Band.

   

  

Juri Schigunow/Mythic:
AGENT ALPHA
Band 3
112 Seiten, lim. HC, Farbe, € 29,00
ISBN 978-3-89474-302-4

Während seines Besuchs in Nordirland ist ein amerikanischer Unterhändler entführt worden. Die CIA plant, den Mann in einer Nacht-und-Nebel-Aktion zu befreien; die aber misslingt. Agent Alpha wird den Verdacht nicht los, dass hier nur die Fäden für etwas ganz anderes gezogen worden sind. Es geht um das Leben des Präsidenten.

  

Eckart Sackmann/Peter Hörndl:
DIE COMICS MIT DEM GROSSEN PLUS+
25 Jahre Verlag Sackmann und Hörndl
56 Seiten, Farbe, HC, &euro 15,00
ISBN 978-3-89474-203-4

comicplus+ 1985 beim Münchener Comicfestival.

  

Helmut Nickel:
WINNETOU
Volksausgabe
416 Seiten, Farbe, HC, € 49,00
ISBN 978-3-89474-233-1

Helmut Nickels Werk verdient es, auch künftigen Generationen zugänglich zu sein. Wir haben uns daher entschlossen, die vom Zeichner vollendeten "Winnetou"-Abenteuer in einer Volksausgabe noch einmal aufzulegen. Dieser Band enthält die Comics aus den Bänden 1 und 2 der "Goldenen Ausgabe" ohne den redaktionellen Zusatz.

  

Lesen Sie hier mehr zum Besuch des Zeichners Helmut Nickel (Foto oben) auf dem Comic-Salon Erlangen


Eckart Sackmann (Hg.):
DEUTSCHE COMICFORSCHUNG
Band 15 (2019)
144 Seiten, HC, Farbe, € 39,00
ISBN 978-3-89474-307-9

Das Standardwerk zur Erforschung der Bild-Erzählung im deutschen Sprachraum. Diesmal unter anderem mit Beiträgen zum Zittauer Fastentuch, zum Verhältnis der Nazis gegenüber (Sprechblasen-)Comics, zu Comics von Fips und zu Friedrich Entelmann.

  

In mehrjähriger Arbeit haben der Herausgeber Eckart Sackmann und seine Mitarbeiter ein wissenschaftliches Kompendium der deutschsprachigen Comicliteratur geschaffen, wie man es in dieser Anschaulichkeit in keinem anderen Land findet. Auf über 2000 Seiten mit rund 5000 zumeist farbigen Abbildungen bieten die bisher erschienenen 15 Bände umfassende Informationen über den deutschsprachigen Comic.

  

Ausgezeichnet
Während des Münchener Comicfestivals Ende Mai 2017 erhielt die Reihe "Deutsche Comicforschung" in der Kategorie "Beste Sekundärliteratur" den PENG!-Preis zugesprochen. Der Münchener PENG!-Preis ist eine der bedeutendsten deutschen Comic-Auszeichnungen.
"Seine Lektüre und auch seine Ansicht sind eine Quelle nie versiegenden Vergnügens." (Andreas Platthaus über "Deutsche Comicforschung" in der FAZ)

März 2019

Jacques Martin/André Juillard:
ARNO
Gesamtausgabe in einem Band
160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 39,00
ISBN 978-3-89474-308-6

Venedig, Juli 1797. Siegreich zieht General Napoleon Bonaparte in die Stadt an der Lagune ein. Doch während ihm die Vertreter der alten Republik ihre Unterwürfigkeit demonstrieren, plant eine Gruppe von Verschwörern seinen Tod. Ihr Kennzeichen ist ein rotes Pik. Der Musiker Arno Firenze kann einen Anschlag der Gruppe verhindern. Dadurch erringt er die Aufmerksamkeit des Generals. Ein Jahr später gehört er zum Tross der Künstler und Wissenschaftler, die Napoleon auf seinen Ägyptenfeldzug begleiten. Diese Reise wird das Leben aller Beteilgten verändern.
Ein Klassiker der Historiencomics, nach 30 Jahren wiederaufgelegt in einer schönen Gesamtausgabe, die in einem breiten Anhang die Hintergründe der Serie beleuchtet.

  

Frank Giroud/Giancarlo Alessandrini u. a.:
QUINTETT
Band 3
160 Seiten, lim. HC, Farbe, € 39,00
ISBN 978-3-89474-309-3

Sechzehn Jahre nach den Ereignissen in Pavlos stoßen Alban Méric und sein Geliebter Manolis in Berlin auf eine Truhe aus dem Besitz Oberst Villemombles. In ihr finden sie beunruhigende Dokumente, die sie selbst und Mérics ehemalige Spielpartnerin aus dem Quintett, die Sängerin Dora Mars, betreffen. Was ist in Pavlos hinter den Kulissen geschehen, während die Musiker mit ihrem persönlichen Schicksal haderten?
Abschlussband der eindrucksvollen Studie über das Wesen von Wahrnehmung und Wahrheit. Ergänzt wird die Serie durch den bisher nicht auf deutsch erschienenen Band 6, in dem Luc Revillon und Frank Giroud den Faden aufgreifen und dem Leser einiges Neues zu bieten haben.

In Vorbereitung

  

comicplus+ Forum

Neueste Informationen und Hinweise zum Programm und zu unseren Aktivitäten finden Sie in unserem Forum bei comic.guide.net (unter "Verlage"). Einfach öfter mal reinschauen!

Zurück zum Anfang


Verlag Sackmann und Hörndl
Lobstädter Str. 21
D-04279 Leipzig
Tel. 0341-33 78 96 40
eMail:
sackmann@comicplus.de
www.comicplus.de
www.comicforschung.de
www.patrimonium.de

Wenn Sie demnächst Ihren Comicladen besuchen, fragen Sie dort doch mal nach unserem Gratis-Magazin comics info.

Für Sammler

In Sammlerkreisen erfreuen sich die Prospekte von comicplus+ bereits großer Beliebtheit. Sehen Sie hier die Werbematerialien der letzten Jahre.

Vertriebe

Deutschland, Österreich

PPM Peter Poluda Medienvertrieb
Industriestraße 18
32694 Dörentrup
Tel. 05265 / 955 88 55
Fax 05265 / 955 88 66
info@ppm-vertrieb.de
www.ppm-vertrieb.de

Einzelbestellungen bitte über die Barsortimente (KNOE)

Schweiz

Kaktus
Verlagsauslieferung
Unterlachenstrasse 32
Postfach 3120
CH-6002 Luzern
Tel +41 41 202 14 17
Fax +41 41 202 14 18
eMail:
auslieferung@kaktus.net
www.kaktus.net

Unsere neue Vorschau WAS KOMMT? können Sie hier als PDF ansehen oder runterladen.

Copyright © 2018 Verlag Sackmann und Hörndl

Alle Angaben ohne Gewähr

Impressum